IMG-20180725-WA0021

Die ersten Schildkröten ziehen in das neu angemietete Glashaus ein

Mit Hilfe einer Crowdfunding Kampagne konnten wir fast 300 m² Glashausfläche für eine großzügige Unterbringung von einigen unserer Schildkröten anmieten und einrichten. Die ersten Wasserschildkröten sind schon eingezogen, nun arbeiten wir an den Gehegen für die terrestrischen Arten.

Aufgrund von anhaltendenden Nachzuchterfolgen und der Aufnahme von fast 300 Schildkröten aus einem Nachlass, benötigen unsere Schildkröten mehr Platz. Wir konnten in einem sehr nahe gelegenen Glashaus an die 300 m² Fläche anmieten und mit Hilfe von Unterstützern unserer Crowdfunding Kampagne, einrichten. Neben 12 größeren Pools mit Sandstrahlfiltern haben wir auch an die 100 Aquarien und Terrarien eingebracht. Nun konnten die ersten aquatilen Arten eingesetzt werden. Zur Zeit wird fleißig an den Gehegen für die terrestrischen Arten gearbeitet und wir hoffen, dass in 2 Wochen die Einrichtung abgeschlossen werden kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.